Power of Life dance ® Ausbildung

Im Institut „Aduograaf“ bieten wir, Margo Angenent und Paul Janssen, eine ganz neue Ausbildungsmöglichkeit zum diplomierten „Power of Life dance ®“- Coach an.

Power of Life dance ® verweist auf eine ganzheitliche, ganzkörperliche Kommunikationsform, die das Leben vom reinen Sein bis hin zur unerschöpflichen Kreativität in den Mittelpunkt stellt.

Was ist Power of Life dance ®?

Power of Life dance ® oder POL ist eine zeitgemäße Art der ganzheitlichen, ganzkörperlichen Kommunikation.
Dabei geht es selbstverständlich nicht um unser gewohntes Reden und Diskutieren, sondern um :

  • eine bewegungsorientierte Art Dich auszudrücken,
  • Dich mitzuteilen,
  • Dich selbst zu erforschen,
  • Deine Vorstellungskräfte zu aktivieren,
  • Deine persönliche Entwicklung zu Deinem innersten Wesen anzuregen
  • Dich in Deiner ganzen Persönlichkeit zu transformieren.
  • Es ist eine wunderbare Bewusstseinsarbeit
  • Musik und Bewegung stellen der Ausdruck Deines Selbst im Mittelpunkt

Bewegung

Bewegung ist die erste und älteste menschliche Art zu lernen.
Unsere Bewegung kreiert Wege, um Erneuerungen durchzuführen und natürliche Entwicklungen zu untersuchen.

Durch Bewegung können neue Erkenntnisse, Weisheit und  neue Entwicklungsmöglichkeiten entstehen.
Die mit viel Sorgfalt ausgewählte Musik erweckt in Power of Life unsere Vorstellungskräfte für neue Lebensperspektiven und sie heilt den Körper und alte Verletzungen der Seele.

Auf YouTube kannst du dir zwei Filme anschauen, die dir einen Eindruck geben:

Ausbildung Power of Life dance ® Coach – Berufsausbildung

Am 22. August 2019 hat die Regierung von Schwaben bescheinigt, dass die von uns angebotene Ausbildung die Voraussetzungen des § 4 Nr. 21 a) bb) UstG erfüllt und hat die Ausbildung als Berufsausbildung anerkannt.

Am 04.08.2020 hat das Land Baden-Württemberg Kurze beschieden, das durch entsprechende Bescheinigung im Bundesland Bayern zur Aus- und Weiterbildung zum Power of Life dance coach auch in Baden-Württemberg als Berufsausbildung anerkannt wird.

Diplom

Die Ausbildung zum Power of Life Coach startet in 2021 in Gut Helmeringen in der Nähe von Ulm. Diese Ausbildung ist dreistufig und erstreckt sich über drei Jahre mit jeweils vier Wochenenden pro Jahr. Am Ende dieser dreijährigen Ausbildung erhältst Du ein Diplom und pro Jahr kannst du ein Zertifikat bekommen.

eine Gruppe bilden und mit ihr arbeiten

Schon nach dem ersten Ausbildungsjahr kannst Du mit Power of Life eine Gruppe bilden und mit ihr arbeiten. Du bekommst nämlich im ersten Ausbildungsjahr 20 ausgearbeitete Coaching Einheiten und eine Liste der geeigneten Musik dazu.

Da die Ausbildung ein intensiver persönlicher Wachstumsprozess ist, ist sie auch geeignet für Menschen, die sich einfach „nur“ entwickeln wollen.

Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Bitte fordere die entsprechenden Anmeldeunterlagen über E-Mail paul@aduograaf.nl  an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung.

Kosten

Ein komplettes Ausbildungsjahr Power of Life dance ® kostet 900 €  & Unterkunft und Verpflegung

Seminarort

Seminarort:  https://www.guthelmeringen.eu/                       

Termine     

POLIII-1:   19.-21.02.2021             POLIII-5    11.-13.03.2022

POLIII-2:   16.-18.04.2021              POLIII-6   13.-15.05.2022

POLIII-3:   17.-19.09.2021              POLIII-7   09.-11.09.2022

POLIII-4:   26.-28.11.2021              POLIII-8   25.-27.11.2022

Für Fragen: paul@aduograaf.nl

1.Ausbildungsjahr

sehr praktisch orientiert

Das erste Ausbildungsjahr ist sehr praktisch orientiert. Wir nehmen alle Übungen, die in den 20 Coaching Einheiten vorkommen, durch. Wir üben, wie man die Übungen einladend und klar ansagt, was ihre Wirkung ist und warum man die Übungen in dieser Reihenfolge macht.

Du erhältst Unterlagen über die Coaching Einheiten, damit Du sie mit Deiner eigenen Mitschrift ergänzen kannst. Wir zeigen Dir, wie Du am besten Deine eigene Power of Life dance Gruppe beginnen kannst und worauf Du dabei achten musst.

dem Programm Adminius Danza

Wir arbeiten mit dem Programm Adminius Danza, womit du deine Einheiten selbst gestalten und ändern kannst. Jedes Wochenende wird ein Teil von diesem Programm erklärt, so das auch die Teilnehmer, die wenig Computererfahrung haben, damit arbeiten können.
Am Ende des ersten Jahres hast du alle 20 Einheiten im Programm. Das Programm ist so gemacht, dass du nicht versehentlich etwas löschen kannst. Du kannst also einfach auf alle Knöpfe drücken und schauen was geschieht. So kannst du mit dem Programm spielen und es kennenlernen.

Du bekommst jedes Wochenende 5 Einheiten, die du in das Programm importieren kannst. Wenn du anfangs noch Probleme damit hast werden unsere Assistenten dir helfen.

Unterstützung

Als Unterstützung bekommst du alle Übungen von einem Wochenende nochmal auf Film, so dass du dir alles in aller Ruhe anschauen kannst. Hast du irgendwann eine bestimmte Übung vergessen, ist es kein Problem, du kannst dir schnell noch einmal den betreffenden Film anschauen und alles ist wieder da.

die Übungen besprochen und erklärt

Während des Wochenendes tanzen wir zusammen alle 5 Einheiten. Nach der Einheit werden die Übungen besprochen und erklärt. Während dieser Erklärung kannst du alles fragen was du willst. Wir wissen, dass du am liebsten alles JETZT wissen möchtest.
So werden Teile vom großen Wissen über Power of Life dance ® schon mal behandelt. Und weil du gerade eben diese Tänze, Rituale und Bewegungen selber gemacht hast wird dieses Wissen in deinem Körper verankert.
Man könnte sagen wir lernen, was die Theorie angeht, im ersten Jahr wie die Kinder, chaotisch, ohne Mühe. Wenn wir dann im zweiten Jahr das alles systematisch durcharbeiten entdeckst du, dass du schon vieles weißt.

begleitet von einem unserer Assistenten

Nach der Besprechung kommen wir in kleinen Gruppe zusammen. Jede Gruppe wird begleitet von einem unserer Assistenten, der dir mit Fragen helfen kann. In diesen kleinen Gruppen, deiner Familie, werden die neuen Übungen  erprobt – wie man sie ansagt, wie man sie vortanzt. Dies wird dir Sicherheit geben, so dass du dich, wenn du das im zweiten Jahr vor der ganzen Gruppe machst, sicher fühlst.

Am Ende des ersten Jahres kannst du schon alleine oder zusammen mit einem Kollegen deine eigene Gruppe anfangen. Du verwendest dann die ersten 20 Einheiten.

2. Ausbildungsjahr

selbst eine Einheit bauen

Im zweiten Jahr lernst Du, wie Du selbst eine eigene Coaching Einheit aufbaust.

aus welchen großen Teilen besteht eine Einheit?

Das erste WE lernst du wie eine Einheit aufgebaut ist, aus welchen großen Teilen sie besteht. Zu jedem Teil bekommst du eine Liste von Übungen und du baust in deiner Familie eine Einheit zusammen. Danach gebt ihr diese Einheit der ganzen Gruppe weiter. Einer sagt etwas an, ein anderer tanzt etwas vor, ein dritter sorgt für die Musik.

die Linien wo entlang unsere Entwicklung lauft

Das zweite WE handelt von der Entwicklung der Linien in Power of Life dance ®. Wieder bekommst du alle Übungen, die zu einer Linie gehören. Und wieder übst du zusammen mit deiner Familie, wie du eine Einheit mit einer dieser Linien erstellen kannst und ihr stellt zusammen diese Einheit vor.

Musik

Das dritte WE geht ganz über Musik. Welche Musik eignet sich für Power of Life dance ®? Welche Arten von Musik kann man unterscheiden? Wieder gibt es viele praktische Übungen.

Im vierten WE werden wieder alle Übungen von weiteren 20 Einheiten getanzt, besprochen, geübt.


3. Ausbildungsjahr

die Archetypen der Entwicklung

Im dritten Jahr gibt es Theorie und all die Übungen, die noch nicht behandelt wurden. Vor allem werden in diesem Jahr Theorie und Übungen über die Archetypen der Entwicklung besprochen. Dazu empfängst du nochmals 36 neue Einheiten. Das sind also insgesamt über die 3 Jahre der Ausbildung 76 fertige Einheiten und die dazugehörige Musik.